Zugang zu grösserem Markt vermitteln

«Mit der neuen Website Justicia Economica wollen wir eine Plattform bieten für einen direkten Kontakt zwischen Kunde und Produzentin», schreibt die Politologin Sandra Wechner, seit einem Jahr in La Paz/Bolivien im Einsatz, in ihrem aktuellen Rundbrief.

Wechner

«Für die Mehrheit der Frauen, mit denen wir arbeiten, ist ein Bankkonto noch fremd – eine Grundvoraussetzung für den Online-Verkauf. Schritt für Schritt versuchen wir den Zugang zu einem grösseren Markt zu vermitteln – mit unserem neuen Handbuch für Unternehmensführung und Buchhaltung.» Mehr über ihren Einsatz und Aktuelles aus ihrem Projekt erfahren Sie auf ihrer Fachpersonenseite (Rubrik Rundbriefe)