Neuanfang in Kenia: Von den Bergen ans Meer

Silvia und Roland Stieger haben sich entschieden, ihren Einsatz mit COMUNDO in Kenia um drei Jahre zu verlängern. In ihrem aktuellen Rundbrief erzählen sie vom Neuanfang beim Weitermachen.

Sie wollten noch nicht zurück in die Schweiz: Silvia und Roland Stieger arbeiten für drei weitere Jahre mit COMUNDO in Kenia, an einem andern Ort, mit neuen Partnerorganisationen. Silvia hat die ihre schon gefunden: Seit Anfang Jahr arbeitet sie bei KWETU Training Center for Sustainable Development. Die Organisation hat auf ihrem Gelände kleine Felder, Bienenstöcke, Teiche zur Fisch- und Krabbenzucht sowie eine Produktionswerkstätte für Seifen und Kerzen. So will KWETO Armut bekämpfen und die Erschaffung von Lebensgrundlagen ermöglichen. Auch ihre Kinder haben sich an die neue Umgebung gewöhnt.

 

Jetzt mehr erfahren und das Projekt unterstützen

Weitere Projekte von COMUNDO in Kenia

 

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Folgen Sie uns auf Twitter!