Politik aktuell: Pulverfass Naher Osten

Die Konflikte im Nahen Osten sind in den letzten Monaten erheblich eskaliert. Die Gefahr neuer Kriege noch im Laufe dieses Jahres ist gross. Wesentlich verantwortlich für diese Eskalation ist US-Präsident Donald Trump.

Der Nahostkenner Andreas Zumach beleuchtet die Hintergründe der Vorgänge der letzten Monate in der Region und geht auf mögliche Ansätze ein, die zur Deeskalation beitragen könnten.

Montag, 5. März 2018, 19.30-21.30 Uhr
RomeroHaus Luzern
Eintritt Fr. 18.– / Fr. 15.–

Kontakt

Anita Hess

Assistentin Bereich Nord / Sachbearbeiterin Bildung & Sensibilisierung
T +41 58 854 11 43
veranstaltungen@comundo.org